Vereine Verbände Clubs online bei Vereinsliste.de
Anzeige:
Navigation
 

  


TIPP: BENZ Turngeräte - Vereinsbedarf-Komplettausstatter

Collegium musicum Potsdam e.V.


Anzahl der Mitglieder: ca. 52
Zielgruppe: Jugendliche Erwachsene Senioren
 

 Adressdaten:
Vereinsname: Collegium musicum Potsdam e.V.
Strasse/Nr: Ravensbergweg 25
PLZ/Ort: 14478 Potsdam
Land: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
  Adresse über Map24 suchen
   
Ansprechpartner: Knut Andreas
Telefon: 0331-878573
Telefax:
eMail:
Homepage: http://collegium-musicum.potsdam.org

 




 Angebote:    Gebühren:
Musik, Musikensembles, Instrumentalgruppen, Orchester,

 
 Beschreibung:
Das Collegium musicum Potsdam wurde im Jahre 1945 durch Hans Chemin-Petit als sogenanntes Liebhaberorchester gegründet. Seitdem probt und konzertiert es in Ensembles verschiedener Besetzungen.

Seit 1990 ist das Orchester ein gemeinnütziger Verein, der Musiker aus Potsdam und dem Umland zu wöchentlichen Proben in Babelsberg zusammenführt.
Derzeit treffen sich mehr als 50 engagierte Laien- und Profimusiker und erarbeiten Werke vom Barock bis hin zur zeitgenössischen Musik des 21. Jahrhunderts. Neben sinfonischen Werken werden auch kammermusikalische Werke einstudiert. Hierfür hat sich eine "kleine Besetzung" herausgebildet, die parallel zum großen Orchester vor allem Werke des Barock einstudiert und zusätzliche Kammerkonzerte gestaltet. Insgesamt studiert das Orchester zwei bis drei Konzertprogramme pro Jahr ein und bringt diese in sechs bis acht Konzerten in Potsdam und im berlin-brandenburger Umland zur Aufführung.

Das Orchester arbeitet zusammen mit renommierten Solisten und führt gemeinsame Projekte mit Chören des Landes Brandenburg durch. Von einer solchen Zusammenarbeit zeugt auch eine CD, die als Live-Mitschnitt im November 2002 bei einem Konzert in der Oranienburger Nikolaikirche entstanden ist.
Weiterführende Projekte wie die Zusammenarbeit mit einem niederländischem Orchester und eine Konzertreise sind in der Planung.
Für die zukünftigen Programme sind weitere Mitspieler herzlich willkommen.

Angebote:  Uhrzeit:  Wo?  Wann?  Kosten:  Sonstiges:
Orchesterprobe  19:15  Potsdam-Babelsberg, Schulstraße 8c, Bethlehemkirchsaal  Dienstags    Interessenten sind herzlich willkommen! 
Kinderkonzert: Sergej Prokofjew, Peter und der Wolf ; Knut Andreas, Von Äpfeln, Blümelein und Instrumenten  15.00 Uhr  Potsdam-Babelsberg, Friedrichskirche Am Weberplatz  Samstag, 12.06.2010  Erw. 5,00 Euro, Kinder 3,00 Euro  Sergej Prokofjew Peter und der Wolf, ein musikalisches Märchen und Knut Andreas, Von Äpfeln, Blümelein und Instrumenten. Es musiziert das Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam, Sprecherin: Bettina Mahr, Dirigent: Knut Andreas 
Kinderkonzert: Sergej Prokofjew, Peter und der Wolf ; Knut Andreas, Von Äpfeln, Blümelein und Instrumenten   16:00 Uhr  Heiliggeistkirche in Falkensee  Sonntag, 13.06.2010  Erw. 5,00 Euro, Kinder 3,00 Euro  Sergej Prokofjew Peter und der Wolf, ein musikalisches Märchen und Knut Andreas, Von Äpfeln, Blümelein und Instrumenten. Es musiziert das Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam, Sprecherin: Bettina Mahr, Dirigent: Knut Andreas 
Klassik am Weberplatz, Open Air, Carmina Burana  20:30 Uhr  Weberplatz, Potsdam-Babelsberg  Samstag, 03.07.2010  Carl Orff, Carmina Burana, Opernchöre von G. Verdi und slowenische Chormusik, Sopran: Katharina Wingen, Tenor, Mircea Nedelescu, Bariton: Thomas Wittig, Dirigenten: Helena Fojkar Zupancic, Simona Rozman Strnad, Konstanze Lübeck, Knut Andreas  Eintritt frei, Spenden erbeten 
Sommerkonzert: Carl Orff, Carmina Burana, Opernchöre von G. Verdi und slowenische Chormusik mit Gastchören aus Slowenien und dem Kinder- und Jugendchor der Singakademie Potsdam  16:00  St. Marienkirche, Belzig  Sonntag, 04.07.2010  Carl Orff, Carmina Burana, Opernchöre von G. Verdi und slowenische Chormusik, Sopran: Katharina Wingen, Tenor, Mircea Nedelescu, Bariton: Thomas Wittig, Dirigenten: Helena Fojkar Zupancic, Simona Rozman Strnad, Konstanze Lübeck, Knut Andreas   Eintritt: 10 EUR, erm. 6 EUR, Karten unter www.cm-potsdam.de, Touristeninformation Belzig 
Zu Gast: Bläserensemble Nijmegen  20:00 Uhr  St. Marienkirche Belzig, Kirchplatz 1, 14806 Belzig  28.07.2010  Programm: Ludwig van Beethoven, Ouvertüre zur Oper "Fidelio", Oktett op. 103, Max Reger, Serenade, Jean Francaix, Mozart new-look, Richard Strauss, Suite B-Dur, op. 4, Es musiziert das Bläser Ensemble Nijmegen, Dirigent: Paul Vlieks  Eintritt frei, Sprenden erbeten. 
Zu Gast: Bläserensemble Nijmegen   19:30 Uhr  Heiliggeistkirche Falkensee, Brahmsallee 41, 14612 Falkensee  29.07.2010  Programm: Ludwig van Beethoven, Ouvertüre zur Oper "Fidelio", Oktett op. 103, Max Reger, Serenade, Jean Francaix, Mozart new-look, Richard Strauss, Suite B-Dur, op. 4, Es musiziert das Bläser Ensemble Nijmegen, Dirigent: Paul Vlieks   Eintritt frei, Sprenden erbeten.  
Zu Gast: Bläserensemble Nijmegen   20:00 Uhr  Alte Neuendorfer Kirche, Neuendorfer Anger, Potsdam-Babelsberg  30.07.2010  Programm: Ludwig van Beethoven, Ouvertüre zur Oper "Fidelio", Oktett op. 103, Max Reger, Serenade, Jean Francaix, Mozart new-look, Richard Strauss, Suite B-Dur, op. 4, Es musiziert das Bläser Ensemble Nijmegen, Dirigent: Paul Vlieks   Eintritt frei, Spenden erbeten 

Diesen Eintrag drucken

Zurück


Partner: Homepage Tools | Fotoalbum | Personalisierte Geschenke | Webhosting